Ein einfacher Test für die Kenntnis des Lehrplans

0
179

Die wichtigsten Lehrpläne der modernen Schule zielen nicht auf die Entwicklung eines mechanischen Gedächtnisses ab, sondern auf die Anwendung eines kreativen Ansatzes. Jedes Schulprogramm hat seine eigenen Merkmale und sie sind nicht für alle Kinder geeignet. Die «Schule des 21. Jahrhunderts» zeichnet sich durch eine lange Anpassungsphase aus, vorbereitete Kinder langweilen sich dort. Das Elkonin-Davydov-Programm soll sicherstellen, dass das Kind lernt, logisch zu denken und eine Sichtweise auszudrücken.

Es wird davon ausgegangen, dass die Optionen für die Hauptschullehrpläne reduziert werden und zwei übrig bleiben: für starke Schulen „School 2100“, für den Rest „Planet des Wissens“. Dies sind die Hauptschulprogramme, auch für weiterführende Schulen. „School 2100“ kann Kinder ab dem Vorschulalter einschreiben und bis zum Erhalt eines Zertifikats studieren. Das Prinzip des „Planeten des Wissens“ bei der Schaffung von Einheitlichkeit in der Struktur, Methodik und Auswahl der Lehrbücher

Предыдущая статьяЗеленский просит Израиль признать Голодомор геноцидом украинского народа
Следующая статьяUn test simple pour connaître le programme scolaire
Loading...
загрузка...